Jugendfeuerwehr

Unsere Jugendfeuerwehrgruppe besteht derzeit aus 14 Jugendlichen im Alter von 7 bis 15 Jahren. Jugendwart ist Ingo Kirsten, der gemeinsam mit seinem Stellvertreter Rene Scholz die Jugendfeuerwehrgruppe in theoretischer und praktischer Arbeit ausbildet. Auf pädagogischer Weise werden den Kindern dabei nicht nur Wissen um die Feuerwehr, sondern auch Grundwerte wie Kameradschaft, Teamgeist u.a. vermittelt. Nach diesen Kriterien werden auch die Dienstpläne erstellt. Die Jugendfeuerwehr trifft sich aller 14 Tage.

Sollten wir euer Interesse geweckt haben, meldet euch bei uns! Ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen. Die Feuerwehr braucht euch.

Tel.: 034364 52087
Mobil: 0152 34271940
ff_wermsdorf@feuerwehren-wermsdorf.de

Dienstplan

Do. 23.08.18
17.00 Uhr
Was kann ich schon?
VA: Jugendwarte
24.08.-26.08.18
Freitag bis Sonntag
Zeltlager in Luppa
VA: Jugendwarte
Do. 06.09.18
17.00 Uhr
Wasserführende Armaturen
VA: Jugendwarte
Do. 20.09.18
17.00 Uhr
Hydrantenkunde
VA: Jugendwarte
Do. 04.10.18
17.00 Uhr
Umwelttag
VA: Jugendwarte
Do. 01.11.18
17.00 Uhr
Wer kann funken?
VA: Jugendwarte
Do. 15.11.18
17.00 Uhr
Schläuche und Kupplungen
VA: Jugendwarte
Do. 29.11.18
17.00 Uhr
FTZ Trebsen
VA: Jugendwarte
Fr. 07.12.18
19.00 Uhr
Jahreshauptversammlung
VA: Wehrleitung
Do. 13.12.18
17.00 Uhr
Weihnachtsfeier
VA: W. Mann
Do. 10.01.19
17.00 Uhr
Unterweisung Arbeitsschutz/Bekleidungstausch
VA: Jugendwarte
Do. 24.01.19
17.00 Uhr
Unfall und Ersthelfer
VA: Jugendwarte
Do. 07.02.19
17.00 Uhr
Schneefahrt
VA: Jugendwarte

Umweltaktion der Jugendfeuerwehr - 18 Kinder sammeln Müll

Da hatten die Kids im Alter zwischen 6 und 14 Jahren alle Hände voll zu tun: mit Handschuhen und Müllsäcken zogen am 04. Oktober die Mädchen und Jungen in Wermsdorf am Fasanenholz (zwischen Tankstelle und Oschatzer Tor) los, um Müll zu sammeln. Bei der Aktion für einen sauberen Ort wurden die Kids von ihrem Jugendwart Ingo Kirsten und 5 weiteren Feuerwehrmännern und -frauen unterstützt. Auch unser Bürgermeister Matthias Müller war mit dabei, um den Kids zu helfen. Das Ergebnis: innerhalb einer Stunde füllten sich 12 große Säcke mit Müll. Neben Flaschen, Gläsern und Papier wurden zahlreiche leere Chipstüten und Kaffeebecher gefunden. Die Mädchen und Jungen konnten sich gar nicht vorstellen, wie viel Müll in der kurzen Zeit gesammelt würde. "Es war toll zu erleben, wie hoch motiviert die Kinder waren. Es wurde nach unserer Müllsammelaktion gleich gefragt, wann wir das wiederholen. Diese Menge an Müll zu sehen, hat die Jungs und Mädchen zum Nachdenken angeregt", so Ingo Kirsten. Ein großer Dank geht an die Gemeinde Wermsdorf, welche die Entsorgung des gesammelten Abfälle unkompliziert übernommen hat. Die Umweltaktion soll im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholt werden und die Kids wünschen sich, dass noch mehr Kinder und auch Eltern mitmachen- für ein sauberes Wermsdorf.

Powered by, UberGallery

Berufsfeuerwehrtag 2018

Unsere Jugendfeuerwehr führte vom 16. bis zum 17. Juni 2018 einen Berufsfeuerwehrtag durch, bei dem die jungen Kameraden den Alltag der Profis nachvollziehen konnten. Dabei galt es, ankommende Einsatzmeldungen im Gerätehaus zu koordinieren bis hin zur Ausführung der Bergung, Löschung und Rettung. Dabei konnten sie ihr erworbenes theoretisches Wissen trainieren und in der Praxis anwenden. Auch wenn die Einsätze natürlich keine echten waren, kamen diese wie echte Notrufe immer überraschend – egal, ob gerade das Mittagessen vorbereitet oder in einer Pause aufgeräumt wurde. Für alle Teilnehmer war das ein unvergesslicher Tag. Ein großes Dankeschön an alle, die unsere Feuerwehr bei der Durchführung dieses Berufsfeuerwehrtages unterstützten.

Kreisjugendfeuerwehrtag

Am Sonnabend, 10.06.2017, fand der Jugendfeuerwehrtag des Kreisverbandes Torgau-Oschatz in Form eines Ausscheids in zwei Disziplinen statt. Aufgeteilt in 15 Mannschaften stellte sich der Nachwuchs hier am Sportplatz den Wettbewerben Gruppenstafette und Löschangriff. An den Start gingen Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 18 Jahren, getrennt in drei Altersklassen. Federführend bei der Organisation waren in diesem Jahr, entsprechend des Austragungsortes, die Mitglieder der Ortsfeuerwehren Wermsdorf und Mahlis unter der Führung unseres Jugendwartes Ingo Kirsten.


Ausbildungsdienst bei unserer Jugendfeuerwehr

Das Thema Löschmittel und deren Anwendung wird besprochen und trainiert. Die Kids lernen die Grundvoraussetzungen für ein Feuer kennen und was getan werden muss, um ein Feuer wieder zu löschen.